Was sagen Mitarbeitende über den Achtung! Forst?

Website Header

Nikolaos Papadopoulos (Junior Account Manager, Düsseldorf):

Der Achtung! Forst ist nicht nur ein einfaches Bekenntnis zu Nachhaltigkeit. Er ist viel mehr: Er ist für uns ein Ort des Bewusstwerdens und zeigt uns, dass wir alle etwas tun und mit anpacken können, um unsere Erde und das Klima zu schützen – auch als Kommunikationsagentur.

Katja Behnke (Creative Director, Hamburg):

Achtung! Forst zeigt, was Achtung! ausmacht: nicht schnacken, machen!

Ulrike Bremm (Senior Editor & Media Relations, Düsseldorf)

Ich ziehe meinen Hut! Denn ich finde es unglaublich wichtig, nicht nur an den eigenen Profit zu denken, sondern in unser aller Zukunft zu investieren – für die gesunde Bäume unabdingbar sind.


Lucie Viktoria Kieschke (Werkstudentin, Berlin)

Ich finde das toll. Nach der Arbeit und an freien Tag tanke ich gerne Kraft in der Natur. Umso schöner ist es, dass sich der eigene Arbeitgeber für den Schutz und Erhalt der Natur einsetzt. Ich bin begeistert.


Sebastian Krahn (Senior Art Director, Hamburg):

Ich finde es toll, dass wir mit der Achtung! Forst-Initiative einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können, der über die gängigen Maßnahmen hinausgeht. Durch die regionale Nähe ist es sehr spannend, den Fortschritt und die Auswirkung ,liveʻ mitzubekommen.“